CAD-Systeme

Für unserer Konstruktionen verwenden wir die 3D-CAD Systeme Solidworks und Inventor. 

Dabei verwenden wir für jeden Kunden dessen aktuell eingesetzte Software Version. Auch die CAD-Einstellungen der Kunden setzen wir dabei 1:1 um, damit wir reibungslos Aus- und In die Systeme der Kunden arbeiten können. Zusätzlicher Mehraufwand um die Daten eines externen Büros aufzuarbeiten und ins eigene System einzupflegen entfällt dadurch für unsere Kunden oder wird zumindest drastisch reduziert.

Wenn möglich setzen wir auch die Zeichnungsverwaltungen der Kunden ein und können - sofern dies erwünscht ist - von unserem Büro aus die Daten direkt ins System des Kunden laden oder relevanten Vorlagen vom Kundenserver beziehen. Dies erspart uns Wartezeiten und unseren Kunden den zusätzlichen Zeitaufwand, durch Zusammengetragen und Exportieren der Daten. 

Konstruktion und Entwicklung

"Standardlösungen" gibt es nicht im Sondermaschinenbau. Jedes neue Projekt benötigt neue Lösungen und muss ausgearbeitet werden, allerdings kann man sehr häufig auf bereits erprobten Lösungsansätzen aufbauen. 

Integration

Die Konfiguration der CAD-Systeme, sowie unsere gesamte Arbeitsweise stimmen wir auf die Vorgaben unserer Kunden ab, damit unsere Kunden ohne spürbare Schnittstelle mit uns zusammenarbeiten können.

Modellierung und Datensätze

Mit unseren CAD Kenntnissen können wir schnell, unkompliziert und für sie kalkulierbar die Modellierung oder Pflege ihrer Datensätze abnehmen, während sie sich um andere Dinge kümmern können.